Donald Trump schreibt am Freitag auf Twitter: “wenn das Plündern beginnt, beginnt das Schießen”. Die soziale Online-Plattform reagiert und versteckt den Beitrag hinter einem Warnhinweis. So erschien am 29. Mai 2020 erstmals ein Tweet des Weißen Hauses mit dem Kommentar: “Dieser Tweet verstößt gegen die Twitter Regeln zur Gewaltverherrlichung.”