Seit Anfang der Neunziger Jahre finden nun im Juli zum 5. Mal Parlamentswahlen in Kambodscha statt. Haushoher Favorit ist der seit Jahrzehnten regierende Premierminister Hun Sen. Sein Politikstil wird als autoritär und korrupt kritisiert und ist geprägt von mangelnder Rechtsstaatlichkeit und Rechtssicherheit.